Der Saisongockel

Der Saisongockl Am Daxenberger-Hof werden die letzten Vorbereitungen für das Eintreffen der ersten Sommergäste getroffen. Während Vater Alois diesem Ereignis durchwegs hoffnungsfroh entgegensieht, und Mutter Marianne die Aufbesserung der Finanzen im Auge hat, kann Tochter Gundl der Mehrarbeit, die auf sie zukommt, überhaupt nichts Positives abgewinnen. Hinzu kommt, dass Florian Stinglmeier, der Reiseleiter des Ortes, sie im Sommer grundsätzlich übersieht. Denn dann kümmert er sich um die jüngeren weiblichen Sommergäste - und das mit besonderer Hingabe... Abschlag ins Glück Der Leitner-Hof in Pfiffing ist ein beliebtes Ferienziel. Hias Leitner hat in "Urlaub auf dem Bauernhof" erfolgreich investiert: Es gibt einen gut gehenden Reitbetrieb, Kutschfahrten und romantische Bootstouren bei Mondschein auf dem Chiemsee. Und jetzt hat er auch noch einen Golfplatz anlegen lassen und wird selber zum leidenschaftlichen Spieler. Dass Hias mit jedem weiblichen Sommergast flirtet, ist seiner Frau Anna schon länger ein Dorn im Auge, sein Golfspleen geht ihr nun allerdings eindeutig zu weit. Aber Anna ist clever genug, ihren Schmalspur-Casanova wieder in die richtigen Bahnen zu leiten. Eine willkommene Hilfe ist ihr dabei der neue englische Golflehrer, der smarte Jonathan Witherspoon, den auch Tochter Moni nicht unsympathisch findet...

Kommentar verfassen